Reime F R Mehr Zeit Zum Schreiben

Studieren für bessere rennergebnisse in f1 games Depressionen in familien mit 8 kindern

Die neue Wissenschaft – die Gentechnik – kombiniert in sich die Methoden der molekularen Biologie und die Genetiker, die mit dem zielgerichteten Konstruieren neuen, nicht existierenden in Natur der Kombinationen der Gene verbunden sind. Zum Beispiel, das Gen, das aus den Käfigen des Skorpions herausgezogen ist, man kann mit den speziellen Molekülen von DNS des Maises oder das menschliche Gen verbinden, dem Schwein zu ergänzen, damit das Tier muskulöser und weniger fettig wurde.

Und jetzt ist Frankreich zusammen mit anderen europäischen Ländern, widerstanden gegen ungeahnt früher der genetisch geänderten Lebensmittel, verpflichtet, sie auf auf die Felder und die Ladentische einzulassen. Für die Beruhigung der Bevölkerung verpflichtet der Europäische Rat den Produzenten, die Anwesenheit der transgenetischen Zutat auf den Verpackungen der Lebensmittel zu bezeichnen.

Jeder lebendige Organismus auf der Erde entwickelte sich während der Jahrtausende mit dem Evolutionsweg in einem bestimmten Ökosystem, bei verschiedenen geologischen und Klimabedingungen. Die Eintragung der artfremden Art ins Ökosystem, wie es schon vorkam, kann zur Ökokatastrophe bringen. Die Wahrscheinlichkeit, dass selb und mit den transgenetischen Organismen geschehen wird, ist groß. Doch hat die Evolutionsvergangenheit nicht. Sie schaffend, verfolgt der Mensch die Ziele, die Pflanze, standfest gegen die natürlichen Parasiten zu züchten. So haben sie den Vorteil vor den natürlichen Arten und in der schnellen Zukunft werden sie aus den gewohnheitsmäßigen Zonen des Bewohnens verdrängen. Die Gefahr nicht nur darin, dass es die Biosphäre abreichern wird, sondern auch darin, dass dank den althergebrachten natürlichen Arten alle kulturellen Arten der Pflanzen entstanden, und ihrer muss man im Falle der Krankheit der Letzten aufsparen.

Leider, das Unverständnis solcher Situation bringt die Anhänger der organischen Methode zur falschen Vorstellung, dass die überschüssige Größe, die vom Mist herbeigerufen ist eine gesunde Erscheinung ist. In Wirklichkeit, bei diesen Pflanzen sind die selben Symptome der Vergiftung, dass auch im Falle der mineralischen Dünger anwesend. In dieser Hinsicht gibt es zwischen dem feuchten Mist und dem mineralischen Dünger keinen großen Unterschied, Beider sie rufen identisch die Vergiftung herbei.

Wir arbeiten in der Umgebung der riesigen kosmischen und Erdumgebung, und, außerdem die Erde ist Körper selbst, und wir sollen es nicht vergessen. Wir erniedrigen ihre Bedeutung etwas, da sie uns sehr materiell und fest scheint. Wir sind geneigt, die mystische Bedeutung einigen Sachen, sogar von solchem wichtig, wie der Sonnenschein beizumessen, da sie zu uns von weitem kommen. Aber es noch nicht aller. Zusammen mit anderen kosmischen Körper, wir bilden eine riesige kosmische Umgebung. Wenn wir in diesem Mittwoch arbeiten, bedeutet wir arbeiten wir im System der Natur. Und es ist die organische Agrikultur, und nicht nur die Nutzung des organischen oder mineralischen Düngers.